Skip to main content

Datenschutz- und Cookie-Richtlinie

Letzte Aktualisierung: 4. April 2018

1. Identität und Kontaktinformationen des Datenverantwortlichen

Die Website www.ruinart.com (die „Website“) wird von MHCS betrieben, einem französischen Unternehmen mit Unternehmenssitz in der 9, Avenue de Champagne, Epernay (51200), Frankreich, und der Unternehmensnummer 509 553 459 RCS Reims, („Ruinart“ oder „wir“) in seiner Funktion als Datenverantwortlicher vor den geltenden Datenschutzgesetzen und -vorschriften, einschließlich des französischen Gesetzes Nr. 78–17 über „Informatik und Freiheiten“ (Informatique et Libertés) vom 6. Januar 1978 (überarbeitet).

2. Verarbeitete Daten, rechtlicher Rahmen und Zweck der Bearbeitung

Abhängig von den auf der Website angebotenen und von Ihnen in Anspruch genommenen Dienstleistungen in Bezug auf Ihre Auswahl und die Konfiguration Ihres Endgeräts (insbesondere hinsichtlich von Cookies, Tracern und ähnliche Tracking-Technologien), zählen zu den von Ruinart gesammelten und verarbeiteten Sie betreffenden personenbezogenen Daten (Ihre „Daten“), insbesondere: Ihr Nachname, Ihr Vorname, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Geburtsdatum, Ihre Anschrift, Ihr Wohnort, Ihre Telefonnummer, Ihre Vorlieben und Interessen, Ihre Verbindungslogs (z. B. IP-Adresse) und Ihre Staatsangehörigkeit, insofern dies im Rahmen von bestimmten Vorschriften erforderlich ist oder die Sie bei einer Kontaktaufnahme mit Ruinart preisgeben.  Diese Daten werden nur nach Ihrer ausdrücklichen Genehmigung gesammelt.

Ihre Daten werden gesammelt, um:

  • Ihre Fragen zu beantworten, auf Beschwerden einzugehen oder Ihnen bestellte Unterlagen und Produkte zukommen zu lassen bzw. Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, die Sie über das „Kontaktformular“ oder ähnliche Formulare angefragt haben;
  • Besuchstermine zu buchen;
  • Unter Voraussetzung ihrer Einwilligung: zur Personalisierung des Website-Inhalts, um Ihnen Informationen zu Angeboten, Neuigkeiten und Veranstaltungen zu senden (Newsletter, Einladungen oder andere Publikationen) sowie Angebote, Neuigkeiten und Veranstaltungen im Zusammenhang mit anderen Einheiten der Moët-Henessey-Gruppe, entweder per E-Mail, SMS, MMS, Telefon oder auf dem Postweg;
  • Ihre Vorlieben besser zu verstehen;
  • Statistiken zu erarbeiten;
  • Betrug zu vermeiden.

Die für die Ausführung der weiter oben aufgeführten Zwecke erforderlichen Pflichtdaten werden auf den unterschiedlichen Seiten der Website mit einem Sternchen gekennzeichnet. Wenn Sie diese Pflichtfelder leer lassen, kann Ruinart Ihren Anfragen möglicherweise nicht nachkommen und/oder die von Ihnen gewünschten Dienstleistungen nicht ausführen.  Die Angabe anderer Daten ist optional und ermöglicht uns, Sie besser kennenzulernen und unsere Kommunikation sowie die Dienstleistungen entsprechend zu verbessern.

3. Datenempfänger

Ihre Daten werden von Ruinart verarbeitet. Sie werden nicht an Dritte weitergeleitet oder diesen zur Verfügung gestellt, mit Ausnahme von (i) potenziellen Unterauftragnehmern von Ruinart (Anbietern von Hosting- und Wartungsservices für die Website usw.), aus rein technischen und logistischen Gründen und (ii) im Fall einer Umstrukturierung unserer Maison, einschließlich eines vollständigen oder partiellen Transfers von Vermögenswerten, einer Fusion, einer Übernahme, einer Spaltung und insgesamt von Umstrukturierungsverfahren.

Unter Voraussetzung Ihrer Einwilligung werden Ihre Daten auch international an andere Einheiten der Moët Hennessy Gruppe weitergegeben, um Ihnen Informationen zu deren Angeboten, Neuigkeiten und Veranstaltungen zu senden. Bitte klicken Sie hier,  um eine Liste der Einheiten der Moët Hennessy Gruppe abzurufen.

Schließlich kann Ruinart Ihre Daten Drittparteien gegenüber offenlegen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben, Teil einer Verordnungsvorschrift oder Gerichtsentscheidung ist oder wenn die Offenlegung notwendig ist, um den Schutz oder die Verteidigung der Rechte des Unternehmens zu garantieren.

4. Datentransfer in das Ausland

Die Empfänger Ihrer Daten können sich im Ausland befinden, einschließlich von Gebieten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums. Jeglicher Transfer Ihrer Daten in Gebiete außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums erfolgt nur nach Einrichtung entsprechender Schutzmaßnahmen, wie vertraglichen Absicherungen, unter Berücksichtigung der geltenden Datenschutzgesetze und -vorschriften.

5. Ihre Rechte

Im Einklang mit geltenden Datenschutzgesetzen und -vorschriften haben Sie das Recht, Ihre Daten abzurufen, eine Anpassung oder Löschung zu beantragen bzw. eine Einschränkung des Bearbeitungsumfangs und Einspruch einzulegen gegen ihre Bearbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit, soweit anwendbar, es sei denn es liegen vorrangige legitime Gründe vor, die Ruinart für die Einbehaltung Ihrer Daten anbringen kann.

Sie haben zudem jederzeit das Recht, uns darum zu bitten, Ihnen keine Informationen mehr zu Angeboten, Neuigkeiten und Veranstaltungen zu senden, indem Sie den hierfür vorgesehen Hypertext-Link verwenden, den Sie in allen von uns an Sie gesendeten E-Mails finden.

Sie können uns auch spezielle Wünsche für den Umgang mit Ihren Daten nach Ihrem Tod mitteilen.

Diese Rechte können jederzeit ausgeübt werden, indem Sie ein Schreiben bzw. eine E-Mail senden an:

Champagne Ruinart, 4 rue des Crayères, 51100 Reims, Frankreich

contact@ruinart.com

6. Aufbewahrungszeitraum für Ihre Daten

Die Daten, die unter „Kontakt“ gesammelt und bearbeitet werden und/oder in ähnlichen Rubriken werden nur für die Dauer der Bearbeitung Ihrer Anfrage aufbewahrt. Anschließend werden sie gelöscht.

Die Daten, die verwendet werden, um Ihnen Informationen zu Angeboten, Neuigkeiten und Veranstaltungen der Marken Ruinart oder Moët Hennessy zu senden, werden für einen Zeitraum von drei (3) Jahren aufbewahrt, ab dem Zeitpunkt zu welchem sie gesammelt wurden oder ab Ihrem letzten Kontakt mit Ruinart oder einer anderen Einheit der Moët Hennessy Gruppe. Nach Ablauf dieser Frist werden Sie gegebenenfalls von Ruinart oder einer anderen Einheit der Moët Hennessy Gruppe kontaktiert, um zu ermitteln, ob Sie weiterhin Informationen zu den Marken von Moët Hennessy, Angeboten, Neuigkeiten und Veranstaltungen erhalten möchten. Ihre Daten werden nach Eingang Ihrer Bitte um Abmeldung nach einer maximal 30-tägigen Frist gelöscht.

Die Verbindungslogs, die nach Ihrer Zustimmung gesammelt werden, basierend auf den Cookies, Tracern und anderen ähnlichen Tracking-Technologien, die auf unserer Website implementiert wurden, werden im Einklang mit den geltenden Gesetzen und Vorschriften für einen maximal dreizehn (13) Monate langen Zeitraum aufbewahrt. Weitere Einzelheiten finden Sie im weiter unten aufgeführten Abschnitt zum Thema Cookies.

 7. Cookies

7.1 Was sind Cookies?

Ein „Cookie“ ist eine Information, die einem Tag gleichkommt, und auf Ihrem Computer, Tablet oder Telefon gespeichert wird, wenn Sie eine Website besuchen. Er hilft bei der Identifizierung Ihres Geräts – wie beispielsweise Ihr PC oder Ihr Mobiltelefon – bei einem Besuch dieser Website.

Auf den meisten großen Websites werden Cookies verwendet, einschließlich auf der Website von Ruinart. Um Ihre Website-Erfahrung zu optimieren, unabhängig von dem jeweils von Ihnen verwendeten Gerät, müssen Sie sicherstellen, dass Ihr Browser so eingestellt ist, dass er Cookies akzeptiert.

7.2 Zu welchem Zweck werden Cookies eingesetzt?

Wir verwenden Cookies und andere auf Ihrem Gerät gespeicherte Daten, um:

  • Ihnen eine bessere Online-Erfahrung zu garantieren;
  • individuelle Vorlieben einzustellen;
  • Ihre Sicherheit zu schützen;
  • unsere Servicequalität zu erfassen und zu verbessern und
  • mit Partnern zusammenzuarbeiten und die Wirkung von Marketingmaßnahmen zu messen.

7.3 Welche Informationen werden von einem Cookie gespeichert?

Ein Cookie speichert normalerweise:

  • den Namen der Website von der er stammt;
  • den Zeitraum über welchen er auf Ihrem Gerät abgelegt wird und
  • einen Wert, wobei es sich normalerweise um eine zufällig generierte einmalige Nummer handelt

7.4 Die von uns verwendeten Cookies

Wir verwenden die folgenden Cookie-Kategorien auf der Website:

  • Kategorie 1: Streng notwendige Cookies
    Diese Cookies sind notwendig, um Ihnen die Nutzung der Website und ihrer Funktionen zu ermöglichen. Ohne diese Cookies können bestimmte von Ihnen angefragte Services, wie beispielsweise die Speicherung Ihrer Login-Daten, nicht zur Verfügung gestellt werden.
  • Kategorie 2: Performance Cookies<
    Diese Cookies sammeln anonyme Informationen darüber, wie die Website von den Besuchern genutzt wird. Wir verwenden beispielsweise Google Analytics-Cookies, um nachzuvollziehen, wie Kunden auf der Website landen, auf der Website browsen oder diese nutzen und um verbesserungswürdige Bereiche herauszuarbeiten, wie unter anderem die Navigation und Marketingkampagnen. Unter den von diesen Cookies gespeicherten Daten befinden sich keine persönlichen Details, die auf Ihre Identität schließen lassen würden.
  • Kategorie 3: Funktionalitätscookies
    Diese Cookies speichern unterschiedliche Entscheidungen, die Sie treffen, wie beispielsweise den Standort, von dem aus Sie die Website besuchen, die Spracheinstellungen und Suchparameter, wie Größe, Farbe oder Produktlinie. Diese werden anschließend verwendet, um Ihre Benutzererfahrung besser auf Ihre Vorlieben abzustimmen und Ihren Besuch der Website individueller und angenehmer zu gestalten. Die von diesen Cookies gesammelten Informationen können anonymisiert werden und sie sind nicht in der Lage, Ihr Verhalten auf anderen Websites mitzuverfolgen.
  • Kategorie 4: Ziel-Cookies oder Werbe-Cookies
    Diese Cookies sammeln Informationen über Ihre Surfgewohnheiten, damit die eingeblendete Werbung besser auf Sie und Ihre Interessen abgestimmt werden kann. Sie werden auch verwendet, um die Einblendehäufigkeit einer Werbung einzuschränken und die Wirkkraft einer Werbekampagne zu messen. Diese Cookies werden normalerweise von Drittpartei-Werbenetzwerken installiert. Sie speichern die von Ihnen besuchten Websites und geben diese Informationen an andere Parteien weiter, wie zum Beispiel Werber. Wir arbeiten unter anderem mit Drittunternehmen zusammen, um die bei Ihrem Website-Besuch eingeblendete Werbung besser auf Ihre individuellen Interessen abzustimmen.
  • Kategorie 5: Social Media Cookies
    Dank dieser Cookies können Sie das, was Sie auf der Website machen, in Social Media-Netzwerken, wie Facebook und Twitter teilen. Über diese Cookies hat Ruinart keine Kontrolle. Bitte schauen Sie in den jeweiligen Datenschutz-Richtlinien der betroffenen Social Media-Netzwerke, um herauszufinden, wie die Cookies jeweils funktionieren.

7.5 Wie lange bleibt ein Cookie auf meinem Computer?

Sitzungscookies werden nur solange aufbewahrt, bis Sie Ihren Browser schließen. Sie werden nicht auf Ihrer Festplatte gespeichert. Sie werden normalerweise eingesetzt, um mitzuverfolgen, welche Seiten Sie besuchen, um die Informationen für Ihren jeweiligen Besuch individuell anzupassen.

Permanente Cookies werden solange auf Ihrer Festplatte gespeichert, bis Sie sie entweder löschen oder bis sie ihr Verfallsdatum erreichen. Diese Cookies werden unter anderem eingesetzt, um Ihre bevorzugten Einstellungen für den Website-Besuch zu speichern.

7.6 Was kann ich tun, um die auf meinem Computer oder Telefon gespeicherten Cookies zu verwalten?

Sie können Cookies genehmigen oder ablehnen. Normalerweise empfiehlt es sich, Cookies zuzulassen, um sich einen optimalen Website-Besuch zu sichern. Auf den meisten Rechnern werden Cookies automatisch genehmigt, aber Sie können auch Ihre Browser-Einstellungen ändern, um die Cookies bei Bedarf einzuschränken, blockieren oder löschen. Jeder Browser funktioniert ein bisschen anders, weshalb Sie am besten im „Hilfe“-Menü Ihres jeweiligen Browsers nachschauen sollten (oder in der Bedienungsanleitung Ihres Telefons), um herauszufinden, wie man die Cookie-Einstellungen anpassen kann. Manche Browser bieten universelle Datenschutzeinstellungen, die Sie anpassen können.

Eine vollständige Liste der Unternehmen, die auf dieser Website Cookies verwenden finden Sie in unserem Cookie Consent Tool, über das Sie auch Ihre Einstellungen anpassen können.

7.7 Was passiert, wenn ich die Cookies nicht zulasse?

Wenn Sie Cookies ablehnen, dann ist es möglich, dass bestimmte Aspekte der Website auf Ihrem Gerät nicht funktionieren und Sie eventuell einige Rubriken der Website nicht öffnen können. Deshalb empfehlen wir die Genehmigung von Cookies.

8. Vermeidung von Betrug und Fälschungen

Moët Hennessy, mit Sitz in der 24–32 rue Jean Goujon – 75008 PARIS, Frankreich, („Moët Hennessy“), legt größten Wert auf den Schutz seiner Marken, Produkte, seines Know-hows und Images. Deshalb hat Moët Hennessy parallel zu und in Zusammenarbeit mit den Behörden unterschiedliche Instrumente umgesetzt, um Betrug und Fälschungen aufzudecken und um alle für eine Aufdeckung und im Zusammenhang mit Fälschungen und Parallelimporten hinsichtlich von Produkten der Moët Hennessy Gruppe benötigten Informationen zentral zu speichern, einschließlich von Hinweisen und Informationen in Bezug auf eine mögliche Verletzung von Rechten der Marken der Moët Hennessy Gruppe. Zu diesem Zweck hat die Moët Hennessy Gruppe das Recht, gelegentlich personenbezogene Daten von Individuen zu sammeln, die unter Verdacht derartiger Taten stehen oder von Personen, die Zeuge derartiger Taten werden. Diese Informationen werden nur für den Zweck und die Dauer zur Prüfung der aufgedeckten oder berichteten Fakten gespeichert und anschließend bei Bedarf zur Einleitung eines strafrechtlichen Verfahrens oder die Umsetzung von Mitteln, um diese Taten bis zur letztendlichen Entscheidung zu unterbinden oder sollte Moët Hennessy sich gegen ein Gerichtsverfahren entscheiden, für die Dauer von fünf (5) Jahren ab dem letzten aufgezeichneten Vorfall.

9. Kontaktdetails des Datenschutzbeauftragten und Recht auf Einlegen einer Beschwerde

Bei Fragen in Bezug auf die Erfassung und Bearbeitung Ihrer Daten von Ruinart können Sie gerne den Datenschutzbeauftragten von Ruinart per E-Mail kontaktieren: contactdpo@moethennessy.com.

Beschwerden im Zusammenhang mit der Erfassung und Bearbeitung Ihrer Daten durch Ruinart können auch eingereicht werden bei der folgenden Behörde: Commission Nationale Informatique et Libertés (CNIL), 3 Place de Fontenoy, TSA 80715, 75334 Paris CEDEX 07.

10    Änderungen unserer Datenschutz- und Cookie-Richtlinie

Ruinart behält sich das Recht vor, diese Richtlinie regelmäßig zu aktualisieren, was durch Veröffentlichung einer neuen Version auf der Website erfolgt.

Bitte rufen Sie diese Seite deshalb regelmäßig ab, um sicherzustellen, dass Sie den Änderungen zustimmen. Ruinart kann Sie über Änderungen der Richtlinie auch per E-Mail informieren.

11.    Schutz von Minderjährigen in Bezug auf den Konsum und Kauf von Alkohol

Die Nutzung der Website untersteht den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, weshalb Ruinart keine Daten oder Informationen von Personen sammelt, die noch nicht das an ihrem Wohnort geltende Alkoholersterwerbsalter erreicht haben.

Querformat ist leider nicht verfügbar

Bitte gehen Sie aufs Hochformat zurück